Norway Day 5

     

norwegen-fahne-018-wehend-animiert-schwarz-090x109_flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de   TAG 5 Norwegentour 2013  norwegen-fahne-018-wehend-animiert-schwarz-090x109_flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de

Datum: 18.06.2013

Zeit: 08:30 - 20:36

Wetter: VM stark bewölkt,etwas Regen - NM sonnig  / 8°C (Polarkeis) - 20°C

Ziele: Polarkreisgrenze - Skomo (Plan) - Namsos

Gefahrene Kilometer: 606km (only Bike - Fährenkilometer nicht mitgerechnet)

Ausgaben:

Tanken / Liter: 316,07 NOK = 41,98 Euro/ 20,98 Liter

Verpflegung: 0,- NOK =0,- Euro

Übernächtigung: 500,00 NOK = 64,93 Euro (Hütte)

Transport: 184,00 NOK = 23,90 Euro (3x Inlandsfähren)

Souveniers: 223,00 NOK = 28,96 Euro

Strecke:

► E6 Mo I Rana ► Polarkreis zurück die E6 bis Mosjoen ► RV78 bis Nes RV17 Sandnessjoen Bronnoysund

► Vennesund Skomo Namsos

Fazit:

Zum meinen Primärziel, den Polarkreis, für einen anderen nicht besonderes, für mich der Höhepunkt meiner Reise. Etwas kühl dort oben. Schöner Shop für Souveniers.

Die RV78 - eine schmale Fjordstraße entlang des Vefsnfjorden ist ein Traum. Rechts hohe Felswände, links das Wasser. Die RV17 ist sowie so einer der schönsten Bundesstraßen von Norwegen. Sie verläuft westlich von Norwegen auf mehrere Insel und Fjorden entlang. Landschaftlich ein Traum und der Straßenbelag teilweise spitzenmässig wie auf einer Rennstrecke.

An diesen Tag auf mehreren Insel "gehupft" und dabei die ersten Inlandsfähren kennengelehrnt, die sehr günstig sind.

Da am Nachmittag ein peferktes Bikerwetter war, beschloss ich mehr Kilometer zu fahren als geplant. Den Campingplatz in Skomo bin ich dann nicht angefahren, sonder bin bis Namsos getourt und dort am Campingplatz übernächtig. Bis auf das Wetter in der Früh ein perfekter Tag.

Da der GPS Tracker nur bis 10 Stunden aufzeichnen kann (Batterie dann leer), gibt an diesen Tag 2 Datenaufzeichnungen!.

Mo I Rana - Namsos

 

 

BILDER:

             

MEIN gebauter Troll

 

Nach oben